Sauberkeit vermittelt Sicherheit

Wetterprognose: Schnee

Wenn die Meterologen Schnee voraussagen, beginnt für uns die Herausforderung. Die weiße Pracht bringt, Salz, Splitt und viel Wasser mit sich. In dieser Jahreszeit und Wetterlage werden insbesondere Parkhäuser und Tiefgaragen besonders belastet und verschmutzt. Dazu noch Laub, Sand oder Schlamm, rußiges Kondenswasser aus dem Auspuff, Reifenabrieb und Ölflecken: Die Vielfalt der Verunreinigungen und der hohe Verschmutzungsgrad erfordern ganz spezielle Reinigungsprozesse.

 

Kernkompetenz: Tiefgaragenreinigung

Als Spezialdienstleister verfügen wir, die Firma Wasserle, über spezifisches Know-how, geschultes Personal und modernstes Equipment. Gemeinsam mit führenden Herstellern von Bodenbeschichtungen, Reinigungsmitteln und Spezialmaschinen sowie kommunalen Umweltbehörden wurde ein Konzept erarbeitet, um Tiefgaragen, Parkhäuser sowie deren Tore und Zugänge schnell und gründlich sowie material- und umweltschonend zu reinigen. Natürlich mit Entsorgungsnachweis und Endabnahme-Protokoll.

 

Für jeden Kunden ein individuelles Reinigungskonzept

Nach einem Vor-Ort-Termin wird aus einem Gesamtpaket mit exakt festgelegten Prozessabläufen kostenfrei ein individueller Reinigungsplan erstellt – Wände und Decken sowie Versorgungs- und Rohrleitungen auf Wunsch inklusive. So prägt die Tiefgarage den Eindruck von Sicherheit und Ordnung im ganzen Objekt und sorgt für zufriedene Eigentümer, Mieter, Besucher und Kunden. Für eine unverbindliche Beratung und nachfolgend ein kostenfreies Angebot stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

 

Wasserle-Wellness

Ein schmutziges Umfeld sorgt für unbehagliche Stimmung, ein sauberes vermittelt Sicherheit. Und in unserer Welt, in der das Wort „Wellness“ eine so enorme Schlagkraft hat, trägt auch die Wasserle GmbH zum Wohlbefinden der Parkhausbesucher bei.

Überzeugen Sie sich selbst:
vorher:
Parkhausreinigung vorher

Parkhausreinigung nachher

nachher:

P.S.: wir freuen uns trotzdem auf den Schnee am Mittwoch!

 

 

EMPFEHLUNG

 

» Reinigen Sie Tiefgaragen mindestens

zwei Mal jährlich nass.

 

» Verzichten Sie nach Möglichkeit

auf den Einsatz von Chemie.