Wasserles Welt August 2015

Erfrischung gefällig?

Bei diesen sommerlichen Temperaturen kommt man leicht einmal ins Schwitzen. Eine Möglichkeit der Abkühlung besteht hier auf dem Dach des „alten Hofes“. Sogar mit Hochdruck erfrischt hier Michael Wasserle das Gebäude und sich selbst mit einer kalten Dusche. Eine grandiose Aussicht über die Dächer von München ist inklusive. Wichtige Voraussetzung hierbei ist jedoch, schwindelfrei zu sein. Für diese Tätigkeit gibt es sogar eine spezielle Weiterbildung: Industriekletterer. Hier lesen Sie in der aktuellen Ausgabe mehr über unsere schwindelerregenden Aufträge.