Bei Notruf wird gereinigt

Wasserle – Neuartige Dienstleistung

Windach | lt | Das Unternehmen Wasserle aus Windach, Spezialist für Gebäudereinigung, hat jetzt eine für die Branche neuartige Dienstleistung eingeführt: den 45-Minuten-Notfall-Reinigungsdienst für Objektverwalter und Gebäudemanager. Der Service garantiert Auftraggebern im Großraum München innerhalb der festgesetzten Zeit Soforthilfe bei akuten Reinigungsarbeiten, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Das 100-köpfige Team um Geschäftsführer Markus Wasserle (28) ist spätestens 45 Minuten nach Anruf vor Ort und führt die beauftragten Leistungen aus. Der sogenannte Kurier-Reinigungsdienst ist in erster Linie für den Notfall-Einsatz in und an Gebäuden, für Betriebsunfälle und Personenschäden sowie für weitere unvorhersehbare Ereignisse ausgelegt.

Markus Wasserle, Gründer und Geschäftsführer der Gebäudereinigung: “Die Akzeptanz und das Image von Wohn- und Gewerbeimmobilien definieren sich zu einem großen Teil über die Sauberkeit seiner Innen- und Außenflächen”. Diese Sauberkeit sei im Detail jedoch nicht immer planbar, Verunreinigungen selten vorhersehbar. Dort setze der Kurier-Reinigungsdienst an: “Wir liefern Soforthilfe.”

Ein Artikel des Landsberger Tagblatts
28. Oktober 2009