Kinderreiche Familien und ihre Themen

Dass ich ein sehr facettenreiches Leben führe ist bekannt. Unsere neueste Errungenschaft konnten wir diese Woche abschließen. Wir sind jetzt stolzes Mitglied im „Verband kinderreicher Familien e.V.“Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. sitzt in Mönchengladbach und ist im Jahr 2011

Über den Umgang mit Maschinen

Im letzten Jahr ist viel Zeit, Energie und Geld in unseren Maschinen-Park geflossen. Alte Reinigungsmaschinen oder welche, die häufige Störungen aufgewiesen haben, wurden entsorgt. Dafür konnten zahlreiche neue, teilweise größere und leistungsfähigere Geräte der Firma Kärcher angeschafft werden. Dies dient

Mit Herz und Hand

Diese Postkarte ist aus der Imagekampagne des Handwerks entstanden. Seit 2010 feilt das Handwerk mit einer bundesweiten Kampagne an seinem Image. Ihr Ziel ist es, das Handwerk stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken sowie ein zeitgemäßes und

Einmal Kletterhalle exklusiv

 Die Kreishandwerkerschaft mitsamt ihrer Vereinigung „Handwerk mit Herz“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kindern aus dem Kinderheim in St. Alban/Dießen jedes Jahr einen Ausflug zu spendieren. Der Europapark Rust war bisher ein beliebtes Ziel. Dieses Jahr wollte man

Familienalltag oder: das Leben im U-Boot

Ich hatte schon wieder vergessen, wie es sich mit einem kleinen Baby so lebt. Aber jetzt sind wir wieder mittendrin: Meine Anzüge muss ich vor dem klebrigen Frühstücks-Babybrei retten. Meine Breze teilen und mitansehen, wie sie malträtiert wird. Meine Schuhe

40 Jahre Gas in Kaufering: Nachhaltiger Energieschub für die Region

Markt Kaufering und erdgas schwaben feiern Jubiläum „Vor 40 Jahren brachte der Anschluss der Gemeinde an das Gasnetz von erdgas schwaben eine enorme Modernisierung in den bis dahin bestehenden Energiemix aus Kohle, Öl oder Holz“, sagte Thomas Salzberger, Erster Bürgermeister Markt

Übers Ziel hinaus geschossen

Engagierte, eifrige Kollegen, die eigene Ideen einbringen und den Kunden glücklich machen wollen, sind wahrscheinlich der Traum jedes Arbeitgebers. In unserem Falle war die Ausgangssituation die, dass im Kundenobjekt die WC-Brillen durch Urinstein verunreinigt waren und kein Reinigungsmittel der Welt

Jugendsünden

Gerade habe ich einen witzigen Slogan einer Logistikfirma gelesen: "Spedition Kurz - alles andere dauert zu lange". Und darum dachte ich über Wortspiele nach. Wasserle ist ja auch prädestiniert für solche Kreationen. Wir werden übrigens auch oft gefragt, ob das

Was mir Stabilität in turbulenten Zeiten gibt

In einer Welt, die gerade von Corona auf den Kopf gestellt wird, ist es für jeden von uns wichtig zu wissen, wer wir sind und wo unser Platz ist. Was gestern richtig war, ist heute falsch und andersherum. Was uns

Verstärkung willkommen

Im Zuge der Krise haben viele Reinigungskräfte ihre Arbeit verloren. Hotels beispielsweise waren geschlossen, oder mussten ihr Personal reduzieren. Wenn weniger Gäste gleichzeitig zugelassen werden, fällt auch weniger Arbeit für die Aufbereitung der Zimmer an. Gleichzeitig ist unser Wachstum permanent