„Großer Preis des Mittelstandes“ zeichnet Deutschlands erfolgreichste Unternehmen aus

Gebäudereinigung Wasserle aus München erreicht die Jurystufe (München) Von insgesamt 4.917 nominierten Unternehmen für den Großen Preis des Mittelstandes hat die Gebäudereinigung Wasserle beim bedeutendsten deutschen Wirtschaftswettbewerb die Jurystufe erreicht. „Diese Unternehmen sind mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der starke Kraftstoff für...

Wasserle goes Switzerland

Im Nachgang zum Brand eins Artikel: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2018/sicherheit/wasserle-der-tut-was  haben uns zahlreiche Interviewanfragen erreicht. Eine davon war aus der Schweiz: Radio Life Channel hat um ein Gespräch zum Thema "Integration vorleben" gebeten. Am 04.06.2018 wurde der Beitrag dann ausgestrahlt. Hier gehts zum Ausschnitt: https://lifechannel.ch/de/Glauben-entdecken/Leben-im-Alltag/Politik--Wirschaft/Deutscher-Unternehmer-lebt-Integration-vor Also...

KREISBOTE, 28.03.2018

Die Vorbereitungen für die Ausbildungsmesse laufen auf Hochtouren. Die Gebäudereinigung Wasserle präsentiert sich hier wieder mit einem Stand zum Ausbildungsberuf "Gebäudereiniger". Markus Wasserle ist seit 9 Jahren Initiator der Berufsorientierungsmesse für Schulabgänger....

Rationell Reinigen, März 2018

Wie wir mit Maschinen und Qualifizierungen professionell und passgenau arbeiten, wenngleich die moderne Architektur in München hohe Anforderungen an die Reinigungsbranche stellt, lesen Sie im ausführlichen Artikel der Fachzeitschrift "Rationell reinigen"....

Pressemitteilung „Betriebliches Gesundheitsmanagement“

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zeigt Wirkung Krankenstand sinkt auf 1% Krankheitsbedingte Fehlzeiten sind für Arbeitnehmer und Arbeitgeber eine erhebliche Belastung. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Gebäudereinigung Wasserle aus Kaufering wird der Krankenstand des Unternehmens jährlich ausgewertet. Das übernimmt die AOK als Krankenkasse...

Markus Wasserle im Interview von Azubi+

Ein Sonderheft des Kreisboten Landsberg   Auf immer mehr Lehrstellen und Ausbildungsplätze kommen in der Region immer weniger qualifizierte Schulabgänger. Der demografische Wandel mit seinen geburtenschwachen Jahrgängen schlägt hier bereits zu Buche. Deshalb gilt es, gezielt an Schülerinnen und Schüler mit aktuellen...