Gebäudereiniger: Reinigen, pflegen, schützen und vor allem beraten ihre Kunden

Mit der Kletterei westlich von München haben wir jetzt ein eigenes Objekt, in der wir unser Know-How aus der Branche Gebäudereinigung einsetzen. Die Reinigung läuft reibungslos und wir können unsere Ansprüche decken: Die tägliche Unterhaltsreinigung, die zum Wohlbefinden von Kunden und Mitarbeitern beiträgt, ist gewährleistet. Am Wochenende, an dem der dreifache Besucherandrang herrscht, wurden zwei zusätzliche Reinigungsintervalle dazwischengeschaltet. Die Glasreinigung findet quartalsweise statt und sorgt für den nötigen Durchblick. Aber eine Herausforderung beschäftigt uns schon eine Zeit lang: ein heller Linoleumboden mit stärkster Beanspruchung durch spielende Kinder. Oft betreten sie den Raum mit Kletterschuhe, die zahlreiche schwarze Streifen hinterlassen. Das Rücken von Stühle und Tische sorgt zusätzlich für schadenden Abrieb. In den ersten Wochen haben wir die Stellen mit einem hochwirksamen Reinigungsmittel bearbeitet, das den Gummiabrieb entfernt. Darunter leidet der Boden natürlich zusätzlich.

 

Fachlich richtig ist es eine weiche Beschichtung aufzubringen, welche nach gut einer Woche bereits durchgescheuert war. Unser Gedanke war damals, einen natürlichen Linoleumboden nicht komplett zu verschließen, um den angenehmen Geruch zu erhalten. Der nächste Schritt ist eine harte Kunststoffbeschichtung. Thermohospital von Kiehl ist eine hoch feste Versiegelung, die besonders strapazierfähig, schmutzabweisend, wischfest und rutschhemmend ist. Ihr Anwendungsbereich sind wasserbeständige Bodenbelägen wie z. B. PVC, Gummi, Linoleum. Der beschichtete Boden hält sogar Hände- und Flächendesinfektionsmittel aus. Nach erfolgter Grundreinigung und kurzer Trocknungszeit wird das Produkt unverdünnt mit einem Mopp aufgetragen. Je nach Saugfähigkeit des Bodenbelages erfolgen 2-3 Wiederholungen.

Die Anforderungen an Bodenbeschichtungen sind vielfältig: Sie sollen mechanischen, chemischen und physikalischen Belastungen standhalten – und müssen häufig auch Auflagen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes erfüllen. Für jede dieser Anforderungen bieten wir  passenden Beschichtungsaufbau. Anhand einer Probefläche identifizieren wir das passende Produkt. Dafür sorgt die richtige Beschichtung optisch für ein hervorragendes Ergebnis, sie schützt den Boden und erleichtert die tägliche Reinigung.

Den Bereich Beratung bauen wir auf Grund der Fülle von Themen, mit denen unsere Kunden auf uns zukommen ständig weiter aus. Gerne können Sie sich für Fragen oder ein unverbindliches Angebot an uns wenden: https://www.wasserle.de/kontakt/