Gelungene Integration

Unser Kollege Adrian Savu wechselte Ende Februar innerhalb des Unternehmens seinen Aufgabenbereich. Bis vor kurzem als Materialfahrer eingesetzt, wird er ab sofort als Disponent die Betreuung von Kollegen übernehmen. Dazu gehört das Ein- und Ausstellen von Mitarbeitern, Einweisungen geben, Reklamationen bearbeiten und vieles mehr!

Der Jobwechsel ist nicht nur der Wechsel und damit die Beförderung vom Mitarbeiter zur Führungskraft, sondern vor allem ein weiterer Schritt in einem erfogreichen Integrationsprozeß.

Adrian kam im September 2014 nach Deutschland und fing in unserem Unternehmen in der Glasreinigung an. Kurz darauf folgte ihm seine Frau, die ebenfalls im Unternehmen als Reinigungskraft in der Unterhaltsreinigung zu arbeiten begann.

Mit finanzieller und vor allem persönlicher Unterstützung (wie z.B. bei der Wohnungssuche und beim Kauf eines eigenen Autos) und in Form eines hausinternen Deutschkurses, war der erste Schritt im neuen Land getan. Doch vor allem auch die Eigeninitative des Paars brachte die beiden Stück für Stück weiter, beim Aufbau eines neuen Lebens, fernab von ihrer Heimat.

Inzwischen haben sie hier Wurzeln geschlagen – als Familie. Wir freuen uns mit ihnen über diese gelungene Integration, die von allen Seiten Mut, Aufgeschlossenheit und Vertrauen verlangt. Wir gratulieren zum verdienten Erfolg und wünschen das Allerbeste!